+49 2043 295084-0

Azubi 2019: Mediengestalterin (m/w)

Wir suchen für das Ausbildungsjahr 2019 eine

Auszubildende zur Mediengestalterin Digital und Print (m/w), Fachrichtung Gestaltung und Technik

Über den Beruf:

Als Mediengestalter für Digital- und Printmedien gestaltest du nahezu alles: von der Visitenkarte, über Anzeigen, Broschüren, Webseiten mitunter auch ein komplettes Corporate Design. Dabei erarbeitest du, wie sich das Unternehmen in der Öffentlichkeit präsentiert. Als Hilfsmittel dafür dienen dir unter anderem Bildbearbeitungs- und Layoutprogramme wie zum Beispiel Adobe Photoshop, Adobe Illustrator und Adobe InDesign.

Über Punktmacher:
Punktmacher ist die einzige Agentur in Deutschland, die sich auf die Branchen Bau, Architektur, Handwerk und Wohnen spezialisiert hat. Die Arbeit bei Punktmacher folgt dem Credo „Nicht quatschen, machen“ – denn Punktmacher arbeiten effizient und punktgenau.

Das erwartet dich:
• Ein junges und dynamisches Team
• Aufstiegschancen innerhalb einer wachsenden Kommunikationsagentur
• Möglichkeit der Weiterbildung im Anschluss an die Ausbildung
• Kundenkontakt bereits in der Ausbildung

Kurzum: Wir suchen keinen Auszubildenden, der durch hervorragenden Kaffee auf sich aufmerksam macht. Wir suchen einen Auszubildenden, der Dinge bewegen und voranbringen will.

Das wünschen wir uns von dir:
• Interesse für Gestaltung, Grafiken, Illustrationen und Fotografie
• ggf. schon Kenntnisse in Adobe Photoshop und Adobe InDesign
• ein erstes Gefühl für Farben und Formen
• den Mut, daneben zu liegen – denn gute Gestaltung ist oft das Ergebnis von Probieren, Scheitern und Neumachen
• sog. Eigenmotivation, denn der eigene Antrieb ist elementar, um schnell und viel zu lernen
• Interesse an den Branchen Bau, Architektur, Handwerk und Wohnen, denn hier arbeitet Punktmacher
• der Wille, richtig gut zu werden

Kurzum: Wir erwarten einen motivierten und neugierigen jungen Menschen, der bei uns und mit uns lernen und Teil eines jungen Teams werden möchte.

Perspektive:
In der Regel wollen wir unsere Auszubildenden übernehmen, damit diese bei Punktmacher noch erfolgreicher werden. Wer möchte, kann nach der Ausbildung weiterlernen – hier gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Wenn die Bedingungen passen, unterstützt Punktmacher diesen Weg gern.

Kontakt:
Bewirb dich jetzt bei Punktmacher und sende deine digitalisierten Bewerbungsunterlagen an: s.hirschfelder@punktmacher.de

Sabrina Hirschfelder ist Kundenberaterin bei Punktmacher und ist u. a. für die Ausbildung verantwortlich.

Punktmacher GmbH
Stichwort „Mediengestalter 2019“
Bottroper Straße 136
45964 Gladbeck