BIB die bitumenbahn

Die entsprechende Zielgruppe wurde über den Contest auf verschiedensten Wegen informiert. Neben der direkten Ansprache über personalisierte Briefanschreiben und Newsletter, wurden auch entsprechende Publikationen in der Architektur-Fachpresse von Punktmacher arrangiert – sowohl on- als auch offline.

|