+49 2043 295084-0

Walter Gropius: Postkartenmotiv für Architekturbegeisterte

News vom 27. Juni 2019

Karten zum Geburtstag von Bauhaus – Fanpostkarten Bauhaus

Das Bauhaus feiert seinen 100. Geburtstag. Dieser Anlass geht weder an Punktmacher noch an Kunden von Punktmacher vorbei, die mit dem Bauhaus verbunden sind – sei es aus geschäftlichem Interesse oder einfach nur aus Respekt.

Kurz: Punktmacher hat für die Bitumenbahn (www.derdichtebau.de) zum Jubiläum eine Karte erstellt, die Interessierte kostenlos bestellen und versenden, auslegen oder einfach verschenken können. Zu sehen ist eine Illustration (Design Punktmacher) von Walter Gropius, dem Gründer des Bauhauses.

Partieller Drucklack hebt hervor, was wichtig ist: Walter Gropius, Begründer des Bauhauses.

Die Karten verzichten auf ein Logo und sind unter anderem für Fans des Bauhauses gedacht. Im Mittelpunkt der Gründer, Walter Gropius. Aus diesem Grund ist selbiger auch mit partiellem Drucklack versehen worden, was dafür sorgt, dass die Karte wertig und effektvoll erschein.

Die Karten, Illustration und Layout von Punktmacher GmbH, können kostenlos bestellt werden bei derdichtebau.de oder direkt bei Punktmacher unter k.schneider@punktmacher.de.

Warum die bitumenbahn GmbH das Bauhaus feiert?

Der vdd, der Industrieverband Bitumen-Dach- und Dichtungsbahnen e.V., vertritt seit über 115 Jahren die Interessen seiner Mitgliedsunternehmen und leistet europaweite Normungs- und Lobbyarbeit. Und er versorgt Dachspezialisten wie Architekten, Planer und Verarbeiter mit relevanten Informationen zum Thema Dachabdichtung. Und hier schließt sich der Kreis: Unter dem Leitbild des Bauhauses, Architektur als Gesamtkunstwerk zu betrachten, entstanden unter anderem viele Gebäude, die mit Flachdächern realisiert wurden.

Beispiele von “Bauhäusern” mit ausgebildetem Flachdach

Wenngleich Bauhaus nicht gleichbedeutend ist mit Flachdach, so finden sich viele berühmte Beispiele für Gebäude mit ausgebildeten Flachdächern, darunter sind unter anderem diese:

  • Mies van der Rohe Haus Berlin
  • Gropius Haus Lewin in Berlin
  • Stiftung Bauhaus in Dessau
  • Haus Zuckerkandl in Jena
  • Kornhaus in Dessau oder das sehr berühmte
  • Haus am Horn in Weimar.

Die Architektur war prägend und ist bis heute sehenswert.

André Brömmel